Organisation der Hofschule

Trägerschaft: Die Trägerschaft der Hofschule ist der "Trägerverein Hofschule" mit Sitz in Wängi, TG. Der Verein und sein Vorstand sind für die interne Aufsicht und die Qualitätssicherung zuständig und stehen der Hofschule beratend und unterstützend bei. Wer Interesse hat, dem Trägerverein Hofschule beizutreten, kann sich an die Präsidentin Ruth Winkler wenden: Ruth Winkler, Kalchbühlstrasse 1, 9545 Wängi, Tel. 052 378 23 55. 

Der Vorstand:

Präsidentin: Ruth Winkler, Wängi, Kindergartenlehrperson, Naturpädagogin 

Maria Sziraki, Underreindal, Heilpädagogin

Jürg Haag, Stettfurt, Sekundarschullehrperson, Versicherungsfachmann

Thomas Schroth, Sozialpädagoge

Regula Wyder Kobelt, Juristin

 

Spenden: Der Trägerverein führt ein Spendenkonto, um besondere Projekte der Hofschule zu ermöglichen. Das Konto

lautet: CH28 8080 8007 7568 0121 9, Trägerverein Hofschule, Alte Bergstrasse 7, 9545 Wängi. Der Verein ist eine steuerbefreite Organisation. Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

 

Amtliche Aufsicht: Die externe Aufsicht über die Hofschule liegt beim Amt für Volksschule, Abteilung Sonderschule. 

Fachliche Aufsicht: Roger Kemmler, Sonderschulinspektor

Aufsicht über die Finanzen: Jeannette Kistler

Platzmanagement Sonderschulen: Andreas Müller